Kochüberfall

Sender
RTL
Ausstrahlungszeitraum
November 2006 - Dezember 2006
Moderation
Länge
60 Minuten
Folgenanzahl
6

© RTLWer ihn zur Wohnungstür herein ließ, konnte eine echte Überraschung erleben: Denn Moderator Thorsten Schorn kam nie allein! Wenn Schorn in der 45-minütigen Doku-Soap "Kochüberfall" wieder bei einem ahnungslosen Zeitgenossen zu Hause einfiel, hatte er Spitzenköche im Schlepptau. Die guckten in Kühlschrank und Vorratskammer und zauberten aus den vorhandenen Zutaten raffinierte Menüs.

Sohyi Kim aus Wien, Harriet Deris aus Berlin, Sante di Santis aus Stuttgart oder der populäre Fernsehkoch Horst Lichter zeigten, dass aus wenig viel entstehen kann. Wichtig dabei: die nötige Portion Phantasie und viele helfende Hände. Denn was zum Kochen anfangs noch fehlte, besorgte Thorsten Schorn bei Nachbarn und Freunden. Die saßen dann alle mit am Tisch, wenn es am Schluss jeder Folge hieß: Essen ist fertig!

Für Recherchezwecke: Susanne Heidschnucke Spargel