Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show

Am Samstag, 4. Mai 2019,  werden Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch erstmals live, d.h. komplett ohne Netz und doppelten Boden, ihre Schlagfertigkeit, Spielfreude und ihr grenzenloses Improvisationstalent bei RTL feiern: Nach vier erfolgreichen Shows im vergangenen Sommer geht die Primetime-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" in die zweite Runde.
 
Diesmal in der Königsklasse des Unterhaltungsfernsehens: Die LIVE-SHOW! 
 
Zwei Publikumskandidaten haben in jeder Folge die Chance auf einen Gewinn von 50.000 Euro.
 
Die letzten Ausgaben von "Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" präsentierte RTL am 18. und 25. August sowie am 1. und 7. September 2018. Bei den 14- bis 59-Jährigen erreichten die Shows im Schnitt sehr gute 13,4 Prozent. Die neuen Live-Shows im Mai werden dem Unterhaltungs-Trio wieder einiges abverlangen. Denn Barbara Schöneberger, Günther Jauch und Thomas Gottschalk wissen zu Beginn der Show gar nichts: weder, wer von ihnen den Abend moderieren, noch, wer als Team spielen wird, geschweige denn, gegen welche prominenten Kandidaten sie antreten werden oder wer den Gewinn von 50.000 € im Fall des Sieges erhalten wird. Lustige Aktionsspiele, spannende Quizrunden, witzige Dialoge, bezaubernde Momente und dramatische Augenblicke sind vorprogrammiert, wenn es im Mai heißt: Denn sie wissen nicht, was passiert! Live! Eine Show für die ganze Familie!