Klein gegen Groß

17.
Februar 2018
2376
2356
2319
2241
2139
2138
2074
2039
2024
1922
1873
1839
1799
1649
1593
1537
1484
1348
1316
1242
1152
1012
949
909
613
595
Klein gegen Groß
Kai Pflaume lädt zu einer neuen Ausgabe der erfolgreichen ARD/ORF-Familienshow "Klein gegen Groß" ein. Als prominente Gäste treten unter anderem Fußball-Weltmeister Miroslav Klose, die Schauspieler Karoline Herfurth und Heino Ferch, sowie die Comedians Dieter Nuhr und Paul Panzer an. In weiteren Duellen messen sich u.a. Boxweltmeister Manuel Charr, Kunstturner Fabian Leimlehner und Sportkletterin Anna Stöhr mit den kleinen Herausforderern. Freuen Sie sich unter anderem auf folgende Duelle:
 
Flughafen-Kürzel-Duell
David (8) gegen Paul Panzer: wer kennt mehr Flughafen-Kürzel?
Der achtjährige David aus Tirol liebt Flughäfen, Flugzeuge und sagt „Fliegen ist das Beste, was ich je erlebt habe!“ Wenn er groß ist, möchte er unbedingt Pilot werden. Um sich darauf vorzubereiten, schaut er sich Luftaufnahmen von Flughäfen an. Manchmal druckt er sich Bilder der Flughäfen aus und stellt Landungen mit seinen Flugzeugmodellen nach – manchmal ist auch einfach der Teppich die Landebahn. Mit der App „Flight Pilot“, einem 3D Flugsimulator, übt er schon mal die Landeanflüge im virtuellen Cockpit. Klar dass der kleine Pilot auch die Namen und die gängigen Abkürzungen, die sog. IATA-Codes, der größten Flughäfen der Welt auswendig kennt! Sein liebster Flughafen ist Innsbruck, IATA-Code „INN“.
Im Duell tritt David gegen den Stand-Up-Comedian Paul Panzer an, der ganz nebenbei auch Pilot ist. Im Duell messen die beiden Flugzeugnarren ihr Wissen über die größten Flughäfen der Welt. Es gilt, in einer Minute so viele IATA-Codes wie möglich dem richtigen Flughafen zuzuordnen. Startklar? Klein gegen Groß – auf los geht’s los!
 
Hamsterrad-Duell
Vitalina (10) gegen Anna Stöhr: Wer schafft mehr Umdrehungen im Hamsterrad?
Vitalina ist zehn Jahre alt und besucht die fünfte Klasse eines Gymnasiums in Bergisch Gladbach. Geboren ist sie in Riga/Lettland. An Riga mag sie besonders das Meer und das Trampolin am Strand, auf dem sie gerne turnt, wenn die Familie dort Urlaub macht. Ihre ersten Turnversuche unternahm Vitalina mit zarten drei Jahren, als Vierjährige begann sie das Training im Turnverein. Inzwischen hat Vitalina diverse Pokale und Medaillen bei Wettkämpfen im Kunstturnen gewonnen. 2017 belegte sie sogar den ersten Platz in ihrer Altersgruppe bei den Rheinischen Nachwuchsmeisterschaften.
Im Duell geht es um die Königsdisziplin beim Turnen: die menschliche Fahne. In dieser Position gilt es, waagerecht ein Hamsterrad entlangzulaufen. Wer mehr Runden schafft, gewinnt das Duell. Ihre Gegnerin bringt alles mit, was man für dieses Duell braucht: Rumpfstabilität, Bauchmuskeln und Armkraft – die österreichische Sportkletterin Anna Stöhr gehört zu den Weltbesten ihrer Disziplin, dem Bouldern. Mehrfache Weltmeisterin gegen kleinen Turnfloh – wer macht das Rennen?
 
Kunst-Duell
Mara (13) gegen Dieter Nuhr: Wer kann anhand von Puzzleteilen mehr Kunstwerke erkennen?
Die Dreizehnjährige Mara lebt mit ihren Eltern im hessischen Heuchelheim. Neben der Schule besucht die Siebtklässlerin seit drei Jahren eine Malschule, wo ihr großes Talent schnell auffiel. Mara malt und zeichnet nicht nur leidenschaftlich gerne, sie glänzt auch mit kunsthistorischem Fachwissen. Wenn sie über Kunst spricht, strahlt Mara über das ganze Gesicht. Sie ist nicht auf einen Künstler fixiert, sondern kann vielen etwas abgewinnen. Die realistischen Werke findet sie besonders schön. Aus Liebe zur Kunst hat sie eines ihrer Meerschweinchen auf den Namen Picasso getauft.
Im Duell kann Mara unter Beweis stellen, wie gut sie sich mit moderner Kunst auskennt: es gilt, auf Puzzles gedruckte Werke nur anhand von kleinen gepuzzelten Ausschnitten zu erkennen. Ihr Gegner ist der Kabarettist und leidenschaftliche Fotograf Dieter Nuhr. Nuhr hat Bildende Kunst studiert und stellt seine Fotokunst sogar in Museen und Galerien aus. Wer hat das bessere Auge?
 
Kickbox-Duell
Manuel (13) gegen Manuel Charr: Wer macht mehr Kicks gegen einen Boxsack in einer Minute?
Manuel ist leidenschaftlicher Kickboxer und mit 13jahren schon zweifacher Weltmeister im Kickboxen in seiner Altersgruppe. Manuels Vater – selbst langjähriger Kickboxer und Trainer – brachte ihm die Kampfkunst als dreijährigem Spross bei und trainiert ihn seither. Sobald er einen Boxsack vor sich hat, konzentriert sich Manuel und legt los. Täglich trainiert der Wiesbadener in einer Kampfsportschule, am besten gefällt ihm die Pratzen-Arbeit mit seinem Vater. Neben dem Doppelsieg bei der Kickbox-Weltmeisterschaft in Irland im letzten Jahr hat Manuel zahlreiche Titel geholt: er war zweimal Europameister, neunmal Deutscher Meister und einmal World Games Sieger.
Sein Gegner bei „Klein gegen Groß“ kann sich ebenfalls mit Titeln schmücken: es ist kein geringerer als der amtierende Box-Weltmeister Manuel Charr! Sein Namensvetter ist der erste Deutsche Box-Weltmeister im Schwergewicht seit Max Schmeling und ist es gewohnt, zu gewinnen. Im Duell müssen die Duellanten in einer Minute so viele Kicks wie möglich gegen einen Standboxsack machen. Welcher Manuel kickt sich zum Sieg?
 
Skateboard-Plank-Duell
Stella (10) gegen Karoline Herfurth: Wer macht mehr Wiederholungen in der Skateboard-Plank-Position in 90 Sekunden?
Die quirlige Kunstturnerin Stella ist zehn Jahre alt und lebt mit ihrer Familie in Gänserndorf in Österreich. Neben dem Kunstturnen sind ihre Hobbies Klavier und Gitarre spielen, ins Kino gehen und Turmspringen im Schwimmbad. Kunstturnen ist jedoch ihre größte Leidenschaft, sie trainiert mehrmals in der Woche. Ihr Talent überzeugte auch über Österreichs Grenzen hinweg: im Kinofilm „Wilde Kerle 6“ durfte sie ihre Namensvetterin Stella Pepper für einen Stunt doublen. Beim Stunt ist sie von einem LKW auf einen anderen gesprungen und dann hinuntergerutscht – total aufregend!
Ums Rutschen geht es auch in ihrem Duell: ein Skateboard muss so oft wie möglich über zwei Linien bewegt werden, die Duellanten befinden sie sich dabei in der Plank-Position und haben ihre Füße auf dem Brett. Sie müssen das Skateboard mit ihren Füßen in Richtung Kopf und wieder zurückziehen. Stella tritt gegen die Schauspielerin Karoline Herfurth an. Als Kind war Herfurth Akrobatin in einem Zirkus und noch heute bekommt sie schlechte Laune, wenn sie nicht regelmäßig Sport macht. Wer hat mehr Körperspannung in den Bauchmuskeln, um ein Rollbrett zu bewegen?
 
Das Angel-Duell
Nic (14) gegen Miroslav Klose: Wer wirft eine Angel präziser?
Nic ist leidenschaftlicher Turnierangler und lebt mit seiner Familie in Saalfeld an der Saale. Laut seinem Trainer verfügt Nic über Kraft, Konzentration und Koordination, sowie ein ausgezeichnetes Zielvermögen. Nachdem er schon in Deutschland, Österreich und Tschechien einen Pokal nach dem anderen geholt hat, wurde Nics großer Traum wahr: 2017 wurde er in den Deutschen WM-Kader aufgenommen, wo er schon einen 3 Platz erringen konnte. Im Duell müssen Nic und sein Gegner Ziele mit der Turnierangel treffen.
Nic fordert den Fußball-Weltmeister und leidenschaftlichen Angler Miroslav Klose zum Duell heraus. Wer verfügt über die höhere Trefferquote beim Angelweitwurf?
 
Schlüsselhangel-Duell
Lina (11) gegen Fabian Leimlehner: Wer kann besser Schlüsselhangeln?
Die elfjährige Lina klettert seit ihrem siebten Lebensjahr. Die Kletter-Leidenschaft liegt in der Familie: ihre Eltern sind selbst begeisterte Kletterer und haben Lina und ihre Geschwister früh mit in die Kletter- und Boulderhalle genommen. Inzwischen haben sie im Keller des Familienhauses einen Klettertrainingsraum eingerichtet, wo die Kinder nach Herzenslust herumklettern können. Lina klettert und hangelt also in jeder freien Minute – wenn sie nicht in die Kletterhalle kann, geht sie einfach in den Keller!
Linas Gegner ist der ehemalige Kunstturner Fabian Leimlehner. Der Österreicher turnte am liebsten am Reck, führte dort sogar zwischenzeitlich die Weltrangliste an und hat ordentlich Armkraft. Im Duell ist ein 15 Meter langer Hangelparcours zu bewältigen – und zwar so schnell wie möglich. Dabei müssen zwei Metallschlüssel in „Schlüssellöcher“ gesteckt und gedreht werden, um sich fortzubewegen. Wer verfügt über die bessere Kraftausdauer und gewinnt das Duell?
 
Goethe-Duell
Anastasios (11) gegen Heino Ferch: Wer kennt sich besser mit Goethe aus?
Anastasios, genannt Tasso, hat ein ungewöhnliches Hobby: er liebt es Gedichte zu Rezitieren. Seit der Grundschule wird er im Fach Rezitation/Rhetorik unterrichtet. Sein Lieblingsgedicht ist Goethes Erlkönig. Als er es das erste Mal gehört hat, fand er es direkt so spannend, dass er es immer und immer wieder gelesen hat. Inzwischen kann er es fast auswendig. Wenn er groß ist, möchte Tasso Nachrichtensprecher werden. Doch abseits von seiner Begeisterung für Goethe hat Tasso auch alterstypische Interessen: er spielt gerne Basketball und Tennis oder schaut Filme. Sein Lieblingsschauspieler ist Will Smith.
Bei „Klein gegen Groß“ wird sich Tasso mit dem Schauspieler Heino Ferch duellieren. Ferch studierte Schauspielerei am Mozarteum in Salzburg, Texte auswendig lernen ist sein Täglich Brot. Tasso und Ferch bekommen zwei bis vier Verse eines Goethe-Gedichts vorgelesen; die sie im Folgenden weitersprechen müssen. Wer kennt sich besser mit Goethes Gedichten aus?
Produktion Klein gegen Groß
Sendetermin
  • 17. Februar 2018 - 20:15
Sender
Das Erste
Moderation
Studio