stern TV

05.
Februar 2014
2506
2507
2505
2504
2503
2502
2483
2482
2481
2480
2479
2478
2477
2471
2470
2469
2468
2467
2454
2453
2452
2451
2429
2428
2427
2426
2425
2424
2423
2422
2421
2410
2409
2408
2407
2404
2403
2402
2401
2400
2395
2394
2393
2392
2342
2341
2340
2339
2338
2337
2336
2335
2334
2333
2332
2303
2302
2301
2300
2299
2298
2297
2296
2295
2294
2323
2292
2291
2290
2289
2247
2246
2245
2244
2243
2242
2214
2213
2212
2211
2210
2209
2132
2131
2130
2129
2128
2127
2126
2125
2124
2123
2122
2121
2120
2119
2118
2117
2116
2115
2114
2113
2112
2111
2110
2109
2108
2107
2090
2072
2071
2070
2069
2038
2037
2036
2035
2034
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
1993
1992
1991
1990
1989
1988
2009
2007
2008
1963
1962
1961
1960
1959
1948
1947
1946
1945
1940
1932
1931
1925
1924
1901
1900
1899
1898
1897
1862
1861
1860
1859
1858
1857
1856
1875
1874
1827
1826
1825
1824
1787
1786
1785
1784
1759
1758
1757
1756
1755
1754
1753
1752
1751
1742
1741
1740
1715
1714
1713
1712
1711
1675
1674
1673
1672
1671
1670
1669
1637
1636
1635
1634
1633
1632
1620
1619
1618
1587
1586
1585
1584
1583
1567
1566
1565
1572
1562
1531
1530
1529
1502
1501
1500
1499
1469
1468
1467
1466
1465
1458
1456
1457
1455
1454
1453
1446
1445
1430
1429
1376
1375
1374
1373
1372
1371
1370
1369
1368
1345
1344
1343
1342
1341
1309
1308
1306
1307
1283
1282
1281
1280
1265
1264
1263
1262
1232
1231
1230
1207
1206
1205
1204
1174
1173
1172
1171
1170
1127
1126
1125
1124
1111
1110
1109
1108
1081
1080
1079
1078
1077
1076
1049
1048
1047
1046
1045
1044
1014
1013
998
997
996
995
977
976
975
974
941
940
939
938
919
918
916
915
914
888
887
886
850
849
848
847
802
801
800
799
770
769
768
767
766
755
754
753
752
751
739
738
737
700
699
698
697
660
659
658
636
635
621
604
302
301
300
298
297
294
292
291
498
497
496
495
494
493
492
491
490
489
488
487
486
485
484
483
482
481
480
479
478
477
476
475
stern TV

Ausgenutzt und enttäuscht: Wenn Osteuropäer zu Dumpinglöhnen arbeiten

Um der Armut in ihren Heimatländern zu entfliehen, kommen viele Osteuropäer zum Arbeiten nach Deutschland. Doch die großen Hoffnungen, mit denen sie ihre Jobs hier antreten, werden am Ende oft enttäuscht, viele der Arbeitnehmer fühlen sich ausgebeutet. Denn: Versprochene Löhne werden gedrückt, geleistete Arbeitsstunden nicht immer voll bezahlt. stern TV hat Betroffene aus Ungarn und Rumänien getroffen, die nach eigenen Angaben genau das erlebt haben. Der vertraglich vereinbarte Akkord für ihre Arbeit in einer Brauerei sei für sie nicht zu schaffen gewesen, den vollen Lohn hätten sie daher nie bekommen. Und wer dann gekündigt habe, dem soll auch der ausstehende Lohn nicht mehr bezahlt worden sein. Wer hinter solchen Verträgen steckt und was man dagegen tun kann, das erklären Szabolcs Sepsi vom Deutschen Gewerkschaftsbund und Manfred Tessmann von der Gewerkschaft Nahrung, Genuss und Gaststätten live im Studio.

Der Fall Robert Baum: Deutscher Dschihadist soll in Syrien gestorben sein

Immer mehr Deutsche ziehen offenbar in den Krieg nach Syrien: Laut Bundesamt für Verfassungsschutz ist die Zahl inzwischen auf 270 gestiegen, etwa 15 von ihnen haben dies vermutlich sogar mit dem Leben bezahlt. Unter ihnen soll auch der 2009 zum Islam konvertierte Deutsche Robert Baum sein. stern TV hatte bereits 2012 über ihn berichtet: Damals stand der junge Mann aus Solingen, der in die ultrakonservative Salafisten-Szene gerutscht war, wegen des Besitzes von terroristischem Propaganda-Material in London vor Gericht - und wurde zu einer zwölfmonatigen Haftstrafe verurteilt. Bei einer Zollkontrolle hatten Beamte Bombenbaupläne bei dem Deutschen gefunden. Wie es sein kann, dass sich junge Männer aus Deutschland den Salafisten anschließen, warum sie sogar bereit sind, in den Dschihad zu ziehen und was Eltern oder Lehrer dagegen tun können - das erklärt Marwan Abou-Taam vom Landeskriminalamt live bei stern TV.

Royaler Besuch: Dschungelkönigin Melanie Müller zu Gast bei stern TV

Seit vergangenem Samstag steht es fest: Melanie Müller ist "Dschungelkönigin 2014". Souverän meisterte das Erotikmodel auch ihre letzte Dschungelprüfung - und wurde dafür am Ende belohnt: Mit über 60 Prozent der Stimmen wählten die Fernsehzuschauer Melanie auf den Thron. Auch Thorsten Schorn hat das Finale verfolgt - in fremden Wohnzimmern. Der stern TV-Reporter hatte sich aufgemacht, um dem Phänomen Dschungelcamp auf die Spur zu kommen: Wer guckt? Was fasziniert die Leute? Und wer würde es Melanie und ihren Mitstreitern gleichtun und bei Maden und Würmer beherzt zugreifen? Was sich am Finalwochenende in Deutschlands Wohnzimmern abgespielt hat - live bei stern TV. Im Gespräch mit Steffen Hallaschka erzählt Dschungelkönigin Melanie außerdem, wie sie die Zeit im Camp erlebt hat, was sie vermisst hat und wie schwer es war, ungeschminkt vor die Kamera zu treten.

Joey Kelly im Dschungel: Ausgehungert, verletzt, verzweifelt

Es klang nach einer perfekten Alternative: Statt sich weiterhin zu Fuß durch den dichten Urwald zu schlagen, sollte ein selbst gebautes Floß Joey Kelly dem Ziel seiner Reise ein ganzes Stück näher bringen. Doch auch im dritten Teil seiner ultimativen Dschungelprüfung tun sich ungeahnte Probleme auf: Schon der Bau des Floßes endet blutig, denn die Machete trifft Joeys Daumen. Und auch die Nahrungssuche bleibt schwierig. Einziger Lichtblick auf der Dschungel-Speisekarte sind ein paar Insekten. Ob das den knurrenden Magen beruhigt und ob Joey die Tierchen am Ende verträgt - das zeigt der Ausdauerathlet im dritten Teil seiner Dokumentation, live bei stern TV.

Produktion stern TV
Sendetermin
  • 5. Februar 2014 - 22:15
Sender
RTL
Moderation