stern TV

26.
März 2014
2506
2507
2505
2504
2503
2502
2483
2482
2481
2480
2479
2478
2477
2471
2470
2469
2468
2467
2454
2453
2452
2451
2429
2428
2427
2426
2425
2424
2423
2422
2421
2410
2409
2408
2407
2404
2403
2402
2401
2400
2395
2394
2393
2392
2342
2341
2340
2339
2338
2337
2336
2335
2334
2333
2332
2303
2302
2301
2300
2299
2298
2297
2296
2295
2294
2323
2292
2291
2290
2289
2247
2246
2245
2244
2243
2242
2214
2213
2212
2211
2210
2209
2132
2131
2130
2129
2128
2127
2126
2125
2124
2123
2122
2121
2120
2119
2118
2117
2116
2115
2114
2113
2112
2111
2110
2109
2108
2107
2090
2072
2071
2070
2069
2038
2037
2036
2035
2034
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
1993
1992
1991
1990
1989
1988
2009
2007
2008
1963
1962
1961
1960
1959
1948
1947
1946
1945
1940
1932
1931
1925
1924
1901
1900
1899
1898
1897
1862
1861
1860
1859
1858
1857
1856
1875
1874
1827
1826
1825
1824
1787
1786
1785
1784
1759
1758
1757
1756
1755
1754
1753
1752
1751
1742
1741
1740
1715
1714
1713
1712
1711
1675
1674
1673
1672
1671
1670
1669
1637
1636
1635
1634
1633
1632
1620
1619
1618
1587
1586
1585
1584
1583
1567
1566
1565
1572
1562
1531
1530
1529
1502
1501
1500
1499
1469
1468
1467
1466
1465
1458
1456
1457
1455
1454
1453
1446
1445
1430
1429
1376
1375
1374
1373
1372
1371
1370
1369
1368
1345
1344
1343
1342
1341
1309
1308
1306
1307
1283
1282
1281
1280
1265
1264
1263
1262
1232
1231
1230
1207
1206
1205
1204
1174
1173
1172
1171
1170
1127
1126
1125
1124
1111
1110
1109
1108
1081
1080
1079
1078
1077
1076
1049
1048
1047
1046
1045
1044
1014
1013
998
997
996
995
977
976
975
974
941
940
939
938
919
918
916
915
914
888
887
886
850
849
848
847
802
801
800
799
770
769
768
767
766
755
754
753
752
751
739
738
737
700
699
698
697
660
659
658
636
635
621
604
302
301
300
298
297
294
292
291
498
497
496
495
494
493
492
491
490
489
488
487
486
485
484
483
482
481
480
479
478
477
476
475
stern TV

Risiko SMS: So gefährlich ist das Tippen am Steuer

Matthias Wunsch hatte großes Glück: Er überlebte den Zusammenstoß mit einem anderen Auto leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuge waren mit 70 Stundenkilometern frontal zusammengestoßen, weil der Fahrer des anderen PKW bei voller Fahrt eine SMS schrieb. Wie gefährlich ist es, am Steuer eine SMS oder E-Mail zu schreiben? Wie sehr beeinträchtigt das Tippen die Fahrtüchtigkeit? Gemeinsam mit der Dekra hat stern TV den Test gemacht – und zeigt, wie wenig Autofahrer auf den Verkehr achten können, wenn sie auf ihr Handy schauen. Was alles passieren kann und wie die Polizei mancherorts reagiert, darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit dem Verkehrspsychologen  Dr. Christian Oliver Monschau und Arnold Plickert von der Gewerkschaft der Polizei.

Jugendarrest oder Therapie: Was tun mit Schulschwänzern?

Weil es für Deniz lange Zeit eine Qual war, in die Schule zu gehen, weil er von seinen Mitschülern gemobbt und geschlagen wurde, begann der Schüler aus Remscheid, den Unterricht  zu schwänzen: zunächst ab und zu, dann dauerhaft. Deniz weigerte sich einfach, in die Schule zu gehen. Schon nach dem ersten Halbjahr der achten Klasse hatte Deniz deshalb 186 Fehlstunden und in allen Fächern schlechte Noten. Zur Besinnung kam der heute 16-Jährige erst im Jugendarrest - verurteilt, weil er seiner Schulpflicht nicht nachkam. Ein Einzelfall ist Deniz nicht: Schätzungsweise 200.000 bis 300.000 Schüler in Deutschland schwänzen täglich den Unterricht. Der Vorsitzende des Philologenverbandes Heinz-Peter Meidinger fordert deshalb härtere Strafen. Er sagt: „Bei Schulschwänzern helfen nicht immer nur gute Worte.“ Ganz anders sieht das Bildungsforscherin Dr. Christine Sälzer, die sich für effektive Strategien gegen das Schwänzen an Schulen einsetzt. Die Diskussion über den richtigen Umgang mit Schulschwänzern: live bei stern TV.

Kennzeichnung von Lebensmitteln: So werden Verbraucher getäuscht

Alaska-Seelachs ohne Lachs, eine Kalbsleberwurst, die vor allem aus Schwein besteht und Zitronenlimonade ohne einen Hauch von Zitrone – wie kann es sein, dass in Lebensmitteln oft gar nicht das drin ist, was auf dem Produkt draufsteht? Durch zum Teil irreführende Bezeichnungen würden Verbraucher bewusst getäuscht, sagt die Verbraucherorganisation Foodwatch: Wenn eine Leberwurst nicht zu 100 Prozent aus Kalb, Rind oder Leber besteht, dann müsse das auch so auf der Packung stehen. Foodwatch fordert deshalb in einer aktuellen Kampagne, die staatliche Lebensmittelbuch-Kommission, die die Leitlinien für Produktbezeichnungen festsetzt, abzuschaffen. Stattdessen müsse der Gesetzgeber die Kennzeichnung von Lebensmitteln übernehmen. Brauchen wir tatsächlich strengere Regeln für die Etikettierung von Lebensmitteln? Oder sind die Verbraucher selbst schuld, wenn sie auf bestimmte Produkte reinfallen? Darüber diskutieren live bei stern TV Oliver Huizinga von Foodwatch und Birgit Rehlender von der Lebensmittelbuch-Kommission.

19-Jähriger stirbt beim S-Bahn-Surfen: Warum Jugendliche den Kick suchen

Es ist ein gefährlicher Kick, der zuletzt einem 19-Jährigen in Berlin das Leben kostete: Beim S-Bahn-Surfen stürzte der Germanistik-Student vom Dach des Zuges und starb noch an der Unfallstelle. Wie kam es dazu? Warum setzen sich Jugendliche einer solchen Gefahr aus? Was treibt sie an? Mehrere hundert Menschen in Deutschland sollen laut Schätzungen regelmäßig S-Bahn-Surfen. Auch Adrian Riegler hat den gefährlichen Trend schon einmal ausprobiert – und beinahe mit dem Leben bezahlt. Was ihm passiert ist und warum er heute allen davon abrät, es auszuprobieren, das berichtet der Rüsselsheimer live bei stern TV. Zu Gast im Studio ist außerdem der Psychologe Michael Thiel.

Produktion stern TV
Sendetermin
  • 26. März 2014 - 22:15
Sender
RTL
Moderation