stern TV

03.
September 2014
2506
2507
2505
2504
2503
2502
2483
2482
2481
2480
2479
2478
2477
2471
2470
2469
2468
2467
2454
2453
2452
2451
2429
2428
2427
2426
2425
2424
2423
2422
2421
2410
2409
2408
2407
2404
2403
2402
2401
2400
2395
2394
2393
2392
2342
2341
2340
2339
2338
2337
2336
2335
2334
2333
2332
2303
2302
2301
2300
2299
2298
2297
2296
2295
2294
2323
2292
2291
2290
2289
2247
2246
2245
2244
2243
2242
2214
2213
2212
2211
2210
2209
2132
2131
2130
2129
2128
2127
2126
2125
2124
2123
2122
2121
2120
2119
2118
2117
2116
2115
2114
2113
2112
2111
2110
2109
2108
2107
2090
2072
2071
2070
2069
2038
2037
2036
2035
2034
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
1993
1992
1991
1990
1989
1988
2009
2007
2008
1963
1962
1961
1960
1959
1948
1947
1946
1945
1940
1932
1931
1925
1924
1901
1900
1899
1898
1897
1862
1861
1860
1859
1858
1857
1856
1875
1874
1827
1826
1825
1824
1787
1786
1785
1784
1759
1758
1757
1756
1755
1754
1753
1752
1751
1742
1741
1740
1715
1714
1713
1712
1711
1675
1674
1673
1672
1671
1670
1669
1637
1636
1635
1634
1633
1632
1620
1619
1618
1587
1586
1585
1584
1583
1567
1566
1565
1572
1562
1531
1530
1529
1502
1501
1500
1499
1469
1468
1467
1466
1465
1458
1456
1457
1455
1454
1453
1446
1445
1430
1429
1376
1375
1374
1373
1372
1371
1370
1369
1368
1345
1344
1343
1342
1341
1309
1308
1306
1307
1283
1282
1281
1280
1265
1264
1263
1262
1232
1231
1230
1207
1206
1205
1204
1174
1173
1172
1171
1170
1127
1126
1125
1124
1111
1110
1109
1108
1081
1080
1079
1078
1077
1076
1049
1048
1047
1046
1045
1044
1014
1013
998
997
996
995
977
976
975
974
941
940
939
938
919
918
916
915
914
888
887
886
850
849
848
847
802
801
800
799
770
769
768
767
766
755
754
753
752
751
739
738
737
700
699
698
697
660
659
658
636
635
621
604
302
301
300
298
297
294
292
291
498
497
496
495
494
493
492
491
490
489
488
487
486
485
484
483
482
481
480
479
478
477
476
475
stern TV

IS-Terror im Irak: stern TV begleitet deutschen Jesiden in den Krieg

Die Bilder ihrer Flucht machen fassungslos: 500.000 Jesiden versuchen sich nach Angaben des Zentralrates der Jesiden derzeit vor der Gewalt der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) in Sicherheit zu bringen. In Deutschland, wo mindestens 70.000 Jesiden leben, verfolgen Angehörige der religiösen Minderheit das Geschehen mit Entsetzen. Einige wollen ihre Glaubensbrüder nun aktiv unterstützen – und machen sich selbst auf in den Irak. Einer von ihnen ist Magdal Rasho. Der Familienvater aus Aachen hat Deutschland vergangene Woche verlassen, um sich der Bürgerwehr von Qasim Shesho anzuschließen – auch er ist Deutscher und einer der neuen Helden der Jesiden. stern TV ist es gelungen, Magdal Rasho an die Front zu begleiten. Was ihn und die anderen deutschen Widerstandskämpfer antreibt und welchen Gefahren sie sich täglich aussetzen – stern TV hat mit ihnen gesprochen und zeigt exklusive Bilder von der Front. Live im Studio berichtet Magdal Rashos 17-jährige Tochter Awaz von der Angst um ihren Vater und davon, wie die Angehörigen in Deutschland die Situation erleben.

Ekel-Etiketten: Sollten Fleischverpackungen zeigen, wie Tiere gehalten wurden?

stern TV wagte einen Verkaufstest der besonderen Art: Im Angebot an einem Teststand waren sowohl Putenfleisch aus Massentierhaltung zum Schnäppchenpreis von 1,99 Euro als auch Fleisch aus Freiland-Haltung für 9,99 Euro für 400 Gramm. Auf den Verpackungen des Billig-Fleisches klebten Bilder von kranken Tieren aus Massentierhaltung, auf den anderen waren Fotos von artgerecht gehaltenen Freiland-Puten zu sehen. Wie reagieren die Menschen auf solche Etiketten? Greifen sie trotzdem noch zu dem Fleisch, das zu Schleuderpreisen angeboten wird? Oder sind Verbraucher wirklich bereit, mehr Geld für Putenfleisch auszugeben, wenn die Tiere artgerecht gehalten werden? Die Ergebnisse des Verkaufstest gibt es live bei stern TV. Zu Gast im Studio: Tierschützer Mahi Klosterhalfen von der Albert Schweitzer Stiftung in Berlin.

„Blind Date“ beim Wort genommen: Flirten ohne zu sehen

Die Sommerzeit ist für viele auch die Zeit der heißen Flirts, gerade im Urlaub entstehen oft neue Bekanntschaften. Aber was passiert, wenn das Äußere beim Flirten keine Rolle mehr spielt? Reporter Michael Wigge wollte genau das herausfinden: Mit verbundenen Augen war der Reporter, der sich schon so manch einem verrückten Selbstversuch gestellt hat, deshalb in ganz Europa unterwegs. Ohne etwas zu sehen musste er in völlig fremden Städten von jeweils drei Frauen die Telefonnummer ergattern. Dafür hatte er 48 Stunden Zeit. Je eine von ihnen durfte er am Ende treffen - und sehen. Erste Station von „Wigges Blind Date“ war Stockholm. Was der Reporter dort erlebt hat, ob er am Ende sein Ziel erreicht und wie die Frauen reagieren, die er anspricht – der erste Teil eines ungewöhnlichen Experiments live bei stern TV. Und im Studio erzählt Michael Wigge, warum ihn dieser Selbstversuch manchmal an seine Grenzen gebracht hat.

Nach Hackerangriff auf Hollywood-Stars: So schützen Sie Ihre Internet-Cloud

Erneut lässt ein Hackerangriff die Öffentlichkeit aufhorchen: Diesmal ist es Kriminellen offenbar gelungen, Smartphones und Computer zahlreicher Hollywood-Größen zu knacken – und auf die privaten Bilder der Stars zuzugreifen. Im Internet sollen seitdem Nacktbilder von Schauspielerin Jennifer Lawrence oder Popstar Rihanna kursieren. Wie die Hacker es geschafft haben, an die Fotos zu kommen, ist noch nicht endgültig geklärt. Angeblich haben sie das iCloud-Speichersystem von Apple geknackt. Live im Studio erklärt IT-Experte Tobias Schrödel, wie Verbraucher die Daten auf ihren Internet-Clouds besser schützen können.

Produktion stern TV
Sendetermin
  • 3. September 2014 - 22:15
Sender
RTL
Moderation