stern TV

08.
April 2015
2404
2403
2402
2401
2400
2395
2394
2393
2392
2342
2341
2340
2339
2338
2337
2336
2335
2334
2333
2332
2303
2302
2301
2300
2299
2298
2297
2296
2295
2294
2323
2292
2291
2290
2289
2247
2246
2245
2244
2243
2242
2214
2213
2212
2211
2210
2209
2132
2131
2130
2129
2128
2127
2126
2125
2124
2123
2122
2121
2120
2119
2118
2117
2116
2115
2114
2113
2112
2111
2110
2109
2108
2107
2090
2072
2071
2070
2069
2038
2037
2036
2035
2034
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
1993
1992
1991
1990
1989
1988
2009
2007
2008
1963
1962
1961
1960
1959
1948
1947
1946
1945
1940
1932
1931
1925
1924
1901
1900
1899
1898
1897
1862
1861
1860
1859
1858
1857
1856
1875
1874
1827
1826
1825
1824
1787
1786
1785
1784
1759
1758
1757
1756
1755
1754
1753
1752
1751
1742
1741
1740
1715
1714
1713
1712
1711
1675
1674
1673
1672
1671
1670
1669
1637
1636
1635
1634
1633
1632
1620
1619
1618
1587
1586
1585
1584
1583
1567
1566
1565
1572
1562
1531
1530
1529
1502
1501
1500
1499
1469
1468
1467
1466
1465
1458
1456
1457
1455
1454
1453
1446
1445
1430
1429
1376
1375
1374
1373
1372
1371
1370
1369
1368
1345
1344
1343
1342
1341
1309
1308
1306
1307
1283
1282
1281
1280
1265
1264
1263
1262
1232
1231
1230
1207
1206
1205
1204
1174
1173
1172
1171
1170
1127
1126
1125
1124
1111
1110
1109
1108
1081
1080
1079
1078
1077
1076
1049
1048
1047
1046
1045
1044
1014
1013
998
997
996
995
977
976
975
974
941
940
939
938
919
918
916
915
914
888
887
886
850
849
848
847
802
801
800
799
770
769
768
767
766
755
754
753
752
751
739
738
737
700
699
698
697
660
659
658
636
635
621
604
302
301
300
298
297
294
292
291
498
497
496
495
494
493
492
491
490
489
488
487
486
485
484
483
482
481
480
479
478
477
476
475
stern TV

"Mein Mann der Salafist" - Gefangen in einer Hölle aus Terror und Gewalt

"Ich hatte das Gefühl, ich bin lebendig begraben", sagt Kerstin Wenzel über die schlimmste Zeit in ihrem Leben. Mehr als acht Jahre wurden sie und ihre vier Kinder von ihrem syrischen Ehemann Mohamed M. in den Vereinigten Arabischen Emiraten festgehalten, terrorisiert, erniedrigt und misshandelt. Ihr Gefängnis: Eine Hochhauswohnung in Dubai. 1991 lernt die Deutsche Mohamed M. kennen und lieben. Er ist sympathisch und weltoffen. Das glückliche Paar heiratet, bekommt Kinder. Doch Mohamed M. rutscht immer tiefer in die islamistisch-fundamentalistische Salafisten-Szene ab. Er zwingt seine Frau und seine Kinder nach den ultrakonservativen Regeln radikaler Salfisten zu leben. Am Ende sogar mit Gewalt. 2003 wird der vierfachen Mutter ein vermeintlicher Urlaub in den Vereinten Arabischen Emiraten dann zum Verhängnis. Es ist eine Reise ohne Wiederkehr. Verzweifelt bittet sie beim Deutschen Konsulat in Dubai und schließlich auch beim Auswärtigen Amt um Hilfe - erfolglos. Erst der Kontakt zu dem Deutschen John V. Schneider-Merck bringt die glückliche Wendung. Mit seiner bedingungslosen Hilfe gelingt endlich die Flucht nach Deutschland. stern TV hat Kerstin Wenzel an die Schauplätze ihres Martyriums begleitet.

Hartz IV-Anwalt: Raubritter oder Robin Hood?

Jobcenter und das Sozialgericht Cottbus fürchten ihn. Für seine Mandanten aber ist der Brandenburger Jurist Thomas Lange ein wahrer Held. Denn der auf Hartz IV spezialisierte Anwalt hält seit Jahren Jobcenter und das Sozialgericht Cottbus mit Beschwerden und Klagen gegen Hartz IV-Bescheide auf Trapp. "Fast alle Bescheide sind falsch", sagt Lange und legt im Namen seiner Mandanten gegen jeden einzelnen Widerspruch ein - etwa 4.000 Mal im Jahr. Für die Hartz IV- Empfänger ist das vollkommen kostenlos. Trotzdem verdient der findige und erfolgreiche Anwalt gutes Geld. " Wir verdienen unser Geld nicht mit der Armut, sondern mit der Dummheit der Jobcenter", erklärt er. Denn finanziert wird seine Arbeit aus der Staatskasse. Ein Segen für seine Mandanten. Ein Graus für die Behörden. Allein im Jobcenter Oberlausitz/Spree wurden zeitweise bis zu neun Juristen zusätzlich beschäftigt, um der Widerspruchs-Flut des umtriebigen Anwalts Herr zu werden. Und auch das Sozialgericht Cottbus kommt mit der Arbeit kaum hinterher - trotz sechs neu eingestellter Richter. Mittwochabend ist Anwalt Thomas Lange live zu Gast bei stern TV.

"Tinder" - Dating-App im Test

Mit den ersten Sonnenstrahlen erwachen auch die Frühlingsgefühle. Doch wo finden vielbeschäftigte Singles heute ihre potenziellen Flirtpartner? Ganz hoch im Kurs: "Tinder". Die 48-Jährige Sacha nutzt die beliebte Dating-App seit einem Jahr. Die gebürtige Dänin will so den Mann fürs Leben finden. "Ich finde es spannend", erklärt die Yogalehrerin. Die 24-jährige Anna sieht "Tinder" eher als Ego-Booster. "Durch die Begegnungen konnte ich mehr Selbstbewusstsein sammeln", erklärt sie. Rund zwei Millionen Deutsche nutzen mittlerweile die Dating-App nach dem "Wisch und weg"-Prinzip. Einmal angemeldet kann der Nutzer aus unzähligen Single-Profilen auswählen. Doch wie einfach ist das "Tinder"-Prinzip wirklich? Und können Nutzer auch die große Liebe finden? stern TV Reporterin Violetta Pasierb hat den Selbsttest gemacht. Die erstaunlichen Ergebnisse - Mittwochabend bei stern TV.

Nashorn-Nachwuchs im Magdeburger Zoo: Namenssuche live bei stern TV

Große Freude im Magdeburger Zoo: Der mit Spannung erwartete Nashornnachwuchs ist endlich da - es ist ein Junge. Einen Namen hat der etwa 30 Kilo schwere Nashornbulle aber noch nicht. Den dürfen die stern TV-Zuschauer Mittwochabend live auswählen. Am 25. März, um 23:01Uhr kam das kleine Nashorn noch während der laufenden stern TV-Sendung zur Welt. Und zigtausende Zuschauer waren live dabei. Zuvor hatte die Redaktion das Zoogehege mit Kameras ausgestattet. Mehr als 6,5 Million Mal wurden die Webcams angeklickt. Bereits seit dem 11. Februar konnte die anstehende Geburt exklusiv per Liveübertragung im Internet mitverfolgt werden. Die Tierpfleger und Zoodirektor Dr. Kai Perret sind glücklich, dass alles so gut geklappt hat. Wie es dem kleinen Nashorn geht und wie es heißen soll - live bei stern TV.

Produktion stern TV
Sendetermin
  • 8. April 2015 - 22:15
Sender
RTL
Moderation