stern TV

Format
Sendetermin
25. Januar 2017 - 23:15
Moderation
Sender
RTL

 

Manipulierte Likes? stern TV überprüft Facebook-Profile von Prominenten

Ob Politiker, Schauspieler oder auch die aktuellen Bewohner des Dschungelcamps: Wer in der Öffentlichkeit steht, schmückt sich gerne mit vielen „Gefällt mir“-Angaben auf dem eigenen Facebook-Profil. Denn: Wer viele Likes hat, gilt als beliebt. Doch nicht immer sind die „Gefällt mir“-Angaben auch echt. Für ein paar Euro können sich Facebook-Nutzer im Internet neue Fans hinzukaufen – und sich so noch interessanter machen. Aber woran erkennt man, ob die Facebook-Likes gekauft sind? stern TV hat mit dem Like-Check das Profil von so manchem Prominenten unter die Lupe genommen. Woher dessen Fans kommen,  wie sich daran ablesen lässt, ob es sich um Fake-Fans handelt und wie der Like-Check genau funktioniert, das zeigt IT-Experte Tobias Schrödel live bei stern TV.

 

Zweifel an Zwangserkrankungen? Psychologe entkräftet Vorwürfe gegen Hanka Rackwitz

Es sind schwere Vorwürfe, die fast täglich gegen Dschungelcamperin Hanka Rackwitz laut werden: Dass sie trotz ihrer Zwangserkrankungen und Phobien an der RTL-Show teilnehmen kann, wollen ihre Kritiker einfach nicht glauben – und werfen der TV-Maklerin vor, nur zu simulieren. „Sie hat gewisse Vorrechte, die sie sich aufgrund ihres Vortäuschens einer psychischen Krankheit erstritten hat“, sagte etwa Ex-Camperin Fräulein Menke nach ihrem Ausscheiden aus der Show. Und auch zahlreiche Zuschauer äußern sich in den sozialen Netzwerken ähnlich: „Zu Hause fasst sie nix an und im Dschungel sitzt sie im Dreck auf dem Boden. Unglaubwürdig!“, heißt es dort. Oder: „Hanka macht Menschen, die wirklich krank sind, lächerlich.“ Diese Vorwürfe weist der Psychologe Thomas Hillebrand zurück. Er kennt Hanka Rackwitz persönlich, hat sie sogar mal zu einem seiner Seminare mitgenommen, wo sie über ihre Krankheit gesprochen hat. Er sagt: „Ich kann bestätigen, dass sie unter Zwängen leidet.“ Und: „Die mitunter bizarren Verhaltensweisen, die sie zeigt, sind mir auch von anderen Zwangspatienten bekannt, die ich in den letzten 20 Jahren behandelt habe.“ Auch Mutter Helga Rackwitz versicherte vergangene Woche im Gespräch mit Steffen Hallaschka: „Hanka verstellt sich nicht. Das kann sie gar nicht.“ Sie ist am Mittwoch gemeinsam mit Olivia Jones und Peer Kusmagk live zu Gast in der Sendung.

 

Dschungelfieber auch in der deutschen Wildnis? Thorsten Schorn auf Spurensuche

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" - auch die elfte Staffel vom RTL-Dschungelcamp ist wieder ein Zuschauermagnet. Millionen Menschen sitzen täglich vor dem Fernseher, ganz Deutschland ist im Dschungelfieber – oder doch nicht? Wie weit geht die Begeisterung? Interessiert man sich auch in der deutschen Pampa für das Fernseh-Camp in Australien? stern TV-Reporter Thorsten Schorn hat sich aufgemacht, um genau das herauszufinden und hat dabei Menschen getroffen, die vom Dschungel-Camp noch nichts mitbekommen haben. Warum sie Jens Büchner für einen Koch halten und ob sie sich selbst zu einer Ekelprüfung überreden lassen - die lustigen Begegnungen, Mittwoch live bei stern TV.