stern TV am 7. März 2018, 22:15 Uhr bei RTL

 

Hirntote Mutter bringt gesundes Baby zur Welt: Wie die Familie mit dem dramatischen Schicksal umgeht
Sie war bereits hirntot – und doch schenkte sie noch einem Kind das Leben. Wegen starker Kopf- und Nackenschmerzen wurde die hochschwangere Franziska Lemcke ins Krankenhaus eingeliefert. Dort angekommen, verschlechterte sich der Zustand der 25-Jährigen rapide. Schon nach 15 Minuten erkannte sie ihren Mann Dominik nicht mehr. Die Ärzte stellten eine Pneumokokken-Meningitis fest, eine besonders schwere Form der Hirnhautentzündung. Nur einen Tag später ist Franziska Lemcke hirntot. Doch die Ärzte wollen das ungeborene Kind retten, schließen Franziska an lebenserhaltende Geräte an und bringen drei Tage später das Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Das Mädchen ist gesund, Dominik Lemcke benennt es nach seiner verstorbenen Frau: Leonie-Franziska. Wie der 29-Jährige die Tragödie verarbeitet und wie er allein mit seinen drei Kindern versucht, den Alltag zu bewältigen, erzählt Dominik Lemcke am Mittwoch live bei stern TV. Zu Gast im Studio ist dann auch Dr. Özgur Onur, Oberarzt der neurologischen Abteilung der Universitätsklinik Köln.

 

Sie blieben auch nach dem „Bachelor“ ein Paar: Wie haben Clea-Lacy Juhn und Sebastian Pannek ihre TV-Liebe in den Alltag gerettet?

Sie lernten sich beim TV-Format „Der Bachelor“ kennen – und sind noch immer ein Paar: Clea-Lacy Juhn und Sebastian Pannek. Anders als alle anderen „Bachelor“-Paare, die sich nach Ende der Show trennten, fühlen sich die 26-Jährige und der 31-Jährige immer noch wie frisch verliebt, können sich sogar Hochzeit und Nachwuchs vorstellen. stern TV hat das Pärchen in Dortmund begleitet und war dabei, als beide gemeinsam eine neue Wohnung eingerichtet haben. Wie sie es geschafft haben, die Widrigkeiten nach dem „Bachelor“ zu überwinden und ihre TV-Liebe in den Alltag zu retten: Mittwoch live bei stern TV.

 

Außerdem in der Sendung:

Das große stern TV-Kleiderfasten: Warum mehr als 100 Zuschauer jetzt auf das Kaufen neuer Kleidung verzichten wollen

Zwischen Schulden und Drogensucht: Kann ein Berliner Verein perspektivlose Jugendliche zurück in die Gesellschaft holen?

Nach schockierenden Bildern aus Schlachthof: Berichte über Entlassung des zuständigen Amtstierarztes

Bitcoin: Lohnt sich eine Investition in die digitale Währung?

Presse & Kommunikation
Thomas Konzett
Telefon:
+49(0)221 / 95 15 99-0
E-Mail: