stern TV

Format
Sendetermin
27. November 2013 - 22:15
Moderation
Sender
RTL

Jugendschutz im Netz: Was können Kinder online alles kaufen?

Wie leicht kommen Kinder im Internet an Schnaps, Pornos oder Tabak? Achten Onlinehändler auf den Jugendschutz? Und werden Altersangaben beim Online-Einkauf überhaupt überprüft? stern TV hat es getestet und einen zwölfjährigen Schüler auf Einkaufstour im Netz geschickt. Welche Ausbeute er da gemacht hat - über die alarmierenden Ergebnisse der Stichproben spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Christian Zainhofer vom Kinderschutzbund und mit Wolfgang Wentzel vom Bundesverband Onlinehandel.

Preistreiber Klimaschutz: Wenn Sanierungen für die Mieter teuer werden

Weil der unsanierte Altbau, in dem Yvonne Prätzel mit ihrer Familie seit 2006 lebt, nun modernisiert werden soll, wird die Kaltmiete kräftig steigen: von derzeit 455 Euro auf künftig 1952 Euro. Ein Einzelfall ist die Berlinerin damit nicht. Denn: Seit der Reform des Mietrechts im Mai 2013 können Hauseigentümer die Kosten für energetische Modernisierungen vollständig auf die Mieter umlegen. De Facto führt das Gesetz, das den Energieverbrauch der Häuser senken und für mehr Klimaschutz sorgen sollte, auch zu stark steigenden Mieten. Müssen sich die Bewohner das gefallen lassen? Darüber diskutiert Mirco Theiner vom Mieterschutzbund mit Dr. Kai H. Warnecke vom Eigentümerverband "Haus und Grund" live bei stern TV.

Leben wie ein Huhn: stern TV-Experiment geht in die zweite Runde

Was macht die extreme Belastung mit den Protagonisten? Halten sie bis zum Schluss durch? Und wie ist ihr Gesundheitszustand nach der Zeit im Container? Vergangene Woche startete stern TV das Experiment "Leben wie ein Huhn": Drei Freiwillige stellten sich dem Versuch - und zogen für fünf Tage in einen Container. Ihre Aufgabe: So zu leben wie Hühner im Mastbetrieb. Auf engstem Raum und bei Dauerbeleuchtung müssen sie rund um die Uhr essen - etwa 8000 Kalorien täglich. Wie sie sich dabei gefühlt haben und was das Experiment bei ihnen bewirkt hat, das berichten Irina, Ivo und Jan live bei stern TV.

Heimliche Filmaufnahmen: Tierschützer auf gefährlicher Mission in Mastbetrieben

Hühner, die unter ihrem Gewicht zusammenbrechen, die zusammengedrängt in einer Halle stehen und das Tageslicht noch nie gesehen haben. Und dazwischen immer wieder auch tote Tiere: Das sind die Bilder, die der Tierschützer Jan Peifer regelmäßig heimlich aufnimmt. Nachts schleicht er sich dafür in deutsche Hühnermastbetriebe und filmt das, was es laut Geflügelwirtschaft gar nicht gibt. stern TV hat den Tierschützer auf einer Tour begleitet.

stern der Woche: Ehepaar wird vom Vermieter eingemauert

Als Karin und Rolf Quedenbaum aus ihrem dreiwöchigen Urlaub nach Hause zurückkehren, trauen sie ihren Augen nicht: Ihr Wohnzimmerfenster ist von außen zugemauert. Ein Anbau, der direkt neben ihrem Haus entstanden ist, versperrt dem Ehepaar nun den Blick nach draußen. Die notwendige Baugenehmigung hat der Vermieter erhalten, seine Mieter informierte er aber nicht. Wie kann das sein? stern TV-Reporter Hinrich Lührssen findet: Das ist einen "stern der Woche" wert.